Sale
hnf-nicolai-premium-e-bike-pedelev-ostfriesland-zweiradladen-aurich-online-shop-logo-marke

HNF Nicolai UD4 All Terrain Rohloff L green // E‑Bike + Pedelec #15946

Top-E-Bike mit elektrischer Rohloff-Nabenschaltung (Made in Germany), Gates-Carbondrive-Riemenantrieb und Bosch CX-Motor

 4.999,00

Produktnummer: 15858 Artikelnummer: 15946 Kategorien: , , , , , , Schlagwörter: , , , , ,
Disclaimer

,

page1image1941560512

TECHNISCHE DATEN

F E D E R G A B E L
M A X . D R E H M O M E N T B O R D C O M P U T E R
S C H A LT U N G
K U R B E L
R I E M E N S C H E I B E
B R E M S E N
L E N K E R
P E D A L E
G E P Ä C K T R Ä G E R
S AT T E L
H I N T E R R A D N A B E
R E I F E N
R Ü C K L I C H T
S C H L O S S
G E W I C H T

Rock­Shox Recon Sil­ver RL Solo AirTM Fed­er­ga­bel 15 x 100 mm, Tapered 85 Nm Bosch Nyon 2 Rohloff E14 Speed­hub 500/14 Miran­da Delta 170 mm Gates CDX 55 T mit Bash­guard Magu­ra VR MT5 203 mm, HR MT4 180 mm Ergotec Lady Town I, 650 mm, 30° VP Com­po­nents VPE-527 Rack­time for HNF snap-It 2.0, 25 kg Selle Roy­al ON Mod­er­ate Rohloff Speed­hub E14

Schwalbe Super Moto‑X 62–584 Green­Guard Reflex Super­no­va M99 TL3 PRO MAX mit Brem­slicht und Not­bremssig­nal Abus Bor­do Faltschloss 6500/120 Gran­it Xplus ca. 31 kg inkl. Abus Schloss

RAHMEN

M (bis 165 cm) L (165 cm — 175 cm) XL (ab 175 cm)

MOTOR

Bosch Per­for­mance Line CX

B AT T E R I E

Bosch Pow­er­Tube 625 Wh

D I S P L AY

Bosch Nyon 2

S C H A LT H E B E L

Rohloff E14

RIEMEN

Gates CDX 125 T

V O R N E

RIEMENSCHEIBE HINTEN

Gates CDX 20 T

VORBAU

Ergotec Sepia XL FI 50, 90 mm, verstellbar

GRIFFE

Ergon GP10‑L schwarz

SCHUTZBLECHE

HNF Alu­mini­um Mul­ti Cav­i­ty Extrusion

S AT T E L S T Ü T Z E

Ergotec Atar 31,6 mm

VORDERRADNABE

Solon DH908TF 6‑Loch Boost

FELGEN

Ryde Andra 29 disc 29–584

SCHEINWERFER

Super­no­va MINI 2

STÄNDER

Pletsch­er Opti­ma Flex

FARBE

British Rac­ing Green

ZUL. GESAMTGEWICHT

ca. 150 kg

Marke

HNF Nicolai

HNF Nicolai E-Bike & Pedelecs mit Bosch-Antrieb im Zweiradladen Aurich in Ostfriesland. HNF-Nicolai-Website
hnf-nicolai-premium-e-bike-pedelev-ostfriesland-zweiradladen-aurich-online-shop-logo-marke

Bestellung und Versand

Wir sind zwar ein „kleines“ ost­friesis­ches Fam­i­lienun­ternehmen mit über 45 Jahren analoger Erfahrung, aber den­noch sind auch Bestel­lun­gen und Ver­sand von Artikeln “online” grund­sät­zlich möglich. Kom­plet­träder versenden wir via Spedi­tion im Vol­lka­r­ton und andere Artikel via DPD.

Fahrradbestellung und ‑versand

Soll­ten Sie sich für ein Fahrrad auf unser­er Home­page inter­essieren, fra­gen Sie bitte die Ver­füg­barkeit via But­ton „Ver­füg­barkeit Produkt/Größe/Farbe anfra­gen“ oder via E‑Mail an. Wichtig: Tele­fonis­che Auskün­fte zu Ver­füg­barkeit­en kön­nen wir lei­der nicht machen, da wir kein pro­fes­sioneller Web 2.0 Onli­neshop sind, son­dern ein pro­fes­sionelles sta­tionäres Fahrradgeschäft mit Web 1.0 Bestellmöglichkeit.

 

Den­noch – oder ger­ade deshalb, weil wir ein analoger fahrrad­ver­rück­ter Fam­i­lien­be­trieb sind – leg­en wir beson­deren Wert unsere geliebten Räder an die passenden Kund:innen zu verkaufen. Deshalb geben Sie gerne weit­ere Dat­en über sich in das For­mu­lar ein, damit wir Sie adäquat berat­en können.

 

Wenn das passende Fahrrad am Lager ist, senden wir Ihnen die Zahlungs­dat­en zur Über­weisung per Vorkasse auf unser Kon­to zu. Mit der Bezahlung akzep­tieren Sie unsere AGB.

Die Liefer­ung erfol­gt nach Zahlung­sein­gang sich­er ver­packt, ver­sichert und vor­mon­tiert für 99,99 Euro im Vol­lka­r­ton mit ein­er auf Fahrräder spezial­isierten Spedi­tion (auss­chließlich) inner­halb Deutschlands.

Die Anliefer­ung wird Ihnen von der Spedi­tion angekündigt – acht­en Sie also bitte auf kor­rek­te Kon­tak­t­dat­en: Opti­mal sind Liefer­adressen an denen grund­sät­zlich jemand vor Ort ist, z.B. Fir­men, Arbeit­splatz, Fam­i­lie usw. und Tele­fon­num­mern, unter denen eben­falls jemand zu erre­ichen ist.

Acht­en Sie bei Annahme der Liefer­ung unbe­d­ingt auf Trans­ports­chä­den und prüfen Sie den Inhalt. Lassen Sie sich bitte etwaige Schä­den noch vor Ort von den Fahrer:innen bestäti­gen. Bitte selb­st leicht­este Schä­den an der Ver­pack­ung unbe­d­ingt bestäti­gen lassen, dies ist für eventuelle Rekla­ma­tio­nen notwendig – andern­falls kön­nen keine Trans­ports­chä­den gel­tend gemacht wer­den. Die Ver­pack­ung bitte vor­erst auf­be­wahren, da auch diese für etwaige Rück­gaben notwendig ist.

Das Fahrrad wird mon­tiert, aber nicht End­mon­tiert, im Vol­lka­r­ton versendet. Lenker, Vor­bau, Sat­tel, Sat­tel­stütze und Ped­alen (Ped­alen sind bei Ren­nrädern und MTB nicht im Liefer­um­fang enthal­ten) müssen Sie fachgerecht mon­tieren lassen. Diese End­mon­tage muss durch eine autorisierte Fach­w­erk­statt gemacht und doku­men­tiert werden.

Weit­er­hin ist es notwendig bei 300, 1000 und 2000 km die ersten drei Inspek­tio­nen von ein­er autorisierten Fach­w­erk­statt durch­führen und doku­men­tieren zu lassen.

Wen­den Sie sich bei etwaigen Prob­le­men bitte grund­sät­zlich via E‑Mail an uns.

Die Rech­nung und den Fahrrad­pass find­en Sie samt möglich­er weit­er­er Unter­la­gen beigelegt im Karton.